News

Handball

Spieltag 25./26.11.2023

Weibliche A-Jugend sichert sich gute Position im Titelkampf - Erste Herrenmannschaft wirft gegen das Schlusslicht höchsten Saisonsieg heraus

Im Auftakt zum Heimspielwochenende stand direkt ein richtungsweisendes Spiel für die weibliche A-Jugend an. Gegen den direkten Tabellennachbarn HSG Kastellaun-Simmern konnten sich die Mädels mit einem 26:18 Sieg den Vorsprung im Titelrennen sichern.
Im Anschluss musste sich die männliche A-Jugend der JSG Hunsrück 28:38 geschlagen geben.
Die zweite Herrenmannschaft empfing daraufhin die Westerwald und sammelte durch den 34:30 Sieg weiter fleißig Punkte.
Den Abschluss des Heimspieltags auf der Insel machte die erste Mannschaft, welche beim 41:23 Sieg über die HSG Sinzig/Remagen/Ahrweiler den höchsten Sieg der Saison einfahren konnte.
Früher am Samstag war die männliche C-Jugend zu Gast beim TuS Daun, was den Daunern bei der 38:23 Niederlage allerdings deutlich unterlegen.
Den Abschluss machte die männliche B-Jugend am Sonntag in der Silberau empfing sie ebenfalls den TuS Daun und konnte sich mit 25:22 durchsetzen.

Weiterlesen …

Handball

Erfolgreiche Superminis des TV Bad Ems beim Turnier in Vallendar

Unsere Minis nahmen am 25.11. erfolgreich an dem Mini-Turnier in Vallendar teil.

Weiterlesen …

Leichtathletik

Silberaulauf 2023

Silberaulauf mit großer Beteiligung und Inklusion mit der Stiftung Scheuern

Über 120 gemeldete Ausdauerläufer trafen sich zum Herbst-Lauf „Rund um die Silberau“. Der TV Bad Ems, Abteilung Leichtathletik organisiert diese Veranstaltung schon Jahre und freuten sich trotz schlechter Wettervorhersage auf die tolle Beteiligung. Auf 4 Runden um die Silberau -7200 m – waren 24 Sportler, auf 2 Runden hatten sich 22 Athleten und eine Runde 9 Teilnehmer gemeldet. Darunter auch eine Gruppe von 11 Teilnehmer/innen der Stiftung Scheuern. In den Kinderläufen starteten insgesamt 41 Teilnehmer/innen.

                                                                                                                                                     

                                                                                                                                                                                                                                                   

Weiterlesen …

Leichtathletik

Mehrkampfmeeting der LG Rhein-Wied

Starker Auftritt von Clara Gerharz beim Mehrkampfmeeting der LG Rhein-Wied

Beim Mehrkampf Sportfest der LG Rhein-Wied im Stadion in Neuwied konnte sich Clara Gerharz in der Klasse W 13 im Fünfkampf des Blockwettkampf Wurf mit vielen persönlichen Bestleistungen präsentieren. Mit 2140 Punkten erreichte sie den 2. Platz und hatte am Ende über 200 Punkte mehr auf ihrem Punktekonto als die bis dahin beste Block Wurf Leistung.

Die Punkte addierten sich aus 10,77 sec über 75 m, 10,94 sec über die 60 m Hürden, 6,74 im Kugelstoßen mit dem 3 kg schweren Wurfgerät, 19,81 m im Diskuswerfen und tolle 4,43 m im Weitsprung.

Handball

Projektunterstützung der Volksbank

In einer kleinen Feierstunde am 21.11.2023 in den Räumen der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg in Lahnstein bedankten sich der Bereichsleiter Marketing, Herr Günter Groß, und der Leiter Privatkunden, Herr Fabian Prinz, bei zahlreich anwesenden Vereinen aus der Region für das Engagement der Vereine.
Auch die Handballer des TV Bad Ems konnten mit einer Spende in 2023 unterstützt werden.
Der Vorsitzende Sven Wohkittel und ein Vertreter der Handballabteilung nahmen die Würdigung entgegen.

Handball

Spieltag 18./19.11.2023

Am Wochenende vom 18./19.11. waren für den TV Bad Ems alle Mannschaften ab der D-Jugend aktiv. Insgesamt konnten 6 Siege eingefahren werden. Lediglich 2 Mannschaften mussten sich ihren Gegnern geschlagen geben.

Am Samstag kam es zum doppelten Auswärtsspiel der Herrenmannschaften 1 & 2 beim HC Koblenz in Koblenz-Güls.
Zunächst konnte die zweite Mannschaft ihren 33:34 Auswärtssieg in letzter Sekunde durch einen Schlagwurf von Andreas Berges festzurren.
Danach gelang es auch der ersten Mannschaft den HC Koblenz 26:30 zu bezwingen.
Zeitgleich konnte die Damenmannschaft in heimischer Halle die HSV Rhein-Nette 20:15 in die Schranken weisen. Im Spiel davor konnte sich die weibliche A-Jugend souverän mit 33:20 gegen die JSG Mendig/Untermosel durchsetzen.
Die männliche A-Jugend gewann am Samstagnachmittag gegen den DJK St. Matthias Trier 36:34.
Das einzige Spiel am Sonntag musste die männliche B-Jugend bestreiten. Sie unterlag zu Gast bei der HSG Kastellaun-Simmern mit 32:27.
Die männlichen C-Jugend empfing ebenfalls die HSG Kastellaun-Simmern, musste sich aber 24:33 geschlagen geben.
Einen erfolgreichen 19:30-Kantersieg konnte unsere D-Jugend bei der TS Bendorf einfahren.

Weiterlesen …

Foto-Galerie

TV Bad Ems - TV Bitburg

Handball

Spieltag 11./12.11.2023

Am Wochenende vom 11./12.11. waren alle Erwachsenenmannschaften des TV sowie die männliche A-Jugend erfolgreich.

Die erste Herren gewann ein umkämpftes Spiel gegen den TV Bitburg 28:24.
Zuvor konnte sich die zweite Mannschaft mit einem 34:31 Sieg über Aufsteiger GW Mendig ebenfalls den Heimerfolg sichern.
Sonntags waren unsere Damen zugast bei der TuS Horchheim und gewannen erneut eindrucksvoll 15:28 gegen die langjährigen Rivalen.
Fast zeitgleich zum Spiel der ersten Herrenmannschaft konnte unsere A-Jugend bei der Turnerschaft Bendorf zwei Punkte einheimsen und sich über ihren 26:28 beim Tabellennachbarn freuen.
Lediglich unsere D- und männliche C-Jugend hatten in ihren Partien das nachsehen. Die D-Jugend verlor gegen die HSV Rhein-Nette 20:25 und die männliche C-Jugend hatte gegen den HC Koblenz 2 mit 28:18 das nachsehen.

Weiterlesen …