News

Handball

Spieltag 12./13.10.2019

Die 1. Mannschaft verliert gegen den Tabellenführer
TV Bitburg deutlich mit 23:33 Toren.

Fotos unter Foto-Galerie
Foto: Andreas Hergenhahn

Die 2. Mannschaft gewinnt das Lokalderby gegen den
TuS Horchheim knapp mit 28:27 Toren.

Weiterlesen …

Leichtathletik

Kreismeisterschaften Stabhochsprung

Nachwuchstalente zeigten ihr Können

Fünfzehn Athleten aus sechs Vereinen kamen zum Stabhochsprungsportfest ins Silberaustadion nach Bad Ems. Durch die geringe Anfangshöhe konnten auch die Anfänger der jungen Altersklassen sich durchaus trauen mitzuspringen. Los ging es bei 1,76 m was alle problemlos geschafft haben. In 10 cm Schritten wurde dann gesteigert und mancher erzielte Bestleistung.

Vom heimischen Verein ging Sinje Fallen in der W 14 an den Start. Sie steigerte ihre persönliche Bestleistung nach intensivem Training und Vorbereitung um 10 cm auf nunmehr starke 2,46 m.

Mit Sarah Mesloh in der Frauenklasse stand hier wieder eine heimische Athletin am Start. Ihre Anfangshöhe von 2,46 m meisterte sie mit Bravour. Sie steigerte sich bis 2,96 m, die sie im ersten Versuch bewältigte und bei der nächsten Höhe von 3,06 m musste sie mit drei ungültigen Versuchen den Wettkampf beenden.

Leichtathletik

Sommerabschlus in Weisel

Sommerabschlusssportfest in Weisel

Alljährlich zum Jahresausklang der Leichtathletiksaison starteten einige Nachwuchsathleten beim Sommerabschlusssportfest in Weisel.

 

Weiterlesen …

Leichtathletik

Deutsche Meisterschaften im leichtathlischen 5-Kampf

Vizemeisterschaft für die Geschwister Mesloh bei der Deutschen Meisterschaft vom Turnerbund in Enkheim.

Lars und Nadja Mesloh zeigten bei den Deutschen Meisterschaften vom Turnerbund ihre leichtathletischen Fähigkeiten. Bei herrlichem Spätsommerwetter standen am Vormittag die Einzeldisziplinen im Steinstoßen und Schleuderballwerfen an. 

Weiterlesen …

Leichtathletik

Rheinland 5-Kampf und Hindernis mit Rahmenprogramm

Rheinlandmeisterschaften im Männer 5-Kampf und Hindernislauf

Großer und spannender Sport der Leichtathletik im Stadion Silberau

 

Direkt zwei Rheinlandmeisterschaften (Männer 5-Kampf und Hindernis) und ein tolles Rahmenprogramm richtete der TV Bad Ems im Stadion Silberau aus. Zwar meinte der Wettergott es am Vormittag nicht gut mit den Athleten und vor allem nicht mit den vielen freiwilligen Kampfrichtern, Helfern und den Jugendlichen des Goethe Gymnasium Bad Ems, denn es regnete in Strömen.

 

 

 

Weiterlesen …

Handball

Spieltag 21./22.09.2019

Beim HSV Rhein-Nette versäumt es die 1. Mannschaft Sekunden vor Spielende den Siegtreffer zu erzielen. So bleibt es beim 28:28 Unentschieden.

Die 2. Mannschaft ist nach dem 31:21 Auswärtssieg gegen Sinzig/Remagen/Ahrweiler weiter ungeschlagen.

Weiterlesen …

Handball

Spieltag 14./15.09.2019

Mit der Abwehrarbeit nahmen es beide Mannschaften an diesem Spieltag nicht so genau. So gelang der 2. Mannschaft bei einem Torfestival ein hoher 38:34 Sieg im Heimspiel gegen den HV Vallendar II.

Für die Jugend-Rheinlandliga Teams gab es bei der mC einen Sieg gegen die JSG Güls/Moselweiß (25:16) und eine 24:33 Niederlage der mB-Jugend gegen den TV Güls.

Die weibliche C-Jugend gewann ihre erste Rehinlandligapartie deutlich mit 19:13 Toren bei der HSG Kastellaun/Simmern.

Weiterlesen …

Leichtathletik

Kreismehrkampf Meisterschaften in Diez

Kreismehrkampfmeisterschaften der U16-U12 und Kinderleichtathletik der U10 und U8 in Diez

Wenige Teilnehmer vom TV Bad Ems

So wenige Teilnehmer wie bei den diesjährigen Kreismehrmeisterschaften hatte der TV Bad Ems seit 20 Jahren nicht. All die Jahre vorher starteten 20 – 30 Kinder bei dieser Veranstaltung und dieses Jahr waren es gerade mal Zwei.

Die Fahnen des TV Bad Ems hielten die Brüder Lias und Miko Fries hoch. Beide lieferten einen tollen Wettkampf und erkämpften sich den begehrten Kreismeistertitel.

 

Weiterlesen …

Leichtathletik

Rheinland Meisterschaften U20/U16 in Trier

Tolle Leistungen für Athleten des TV Bad Ems

Zwei Athletinnen standen bei den Rheinlandmeisterschaften der U16 auf den Startlisten einiger Wettbewerbe und es sah vielversprechend für den einen oder andern Titel aus.

 

Weiterlesen …